FLUGVERLAUF

Sie sind angemeldet und das Datum Ihres Fluges ist festgelegt.
Der grosse Tag ist endlich da, das Wetter scheint günstig zu sein und Sie kommen vor Ort an, begleitet von Ihrer Familie und Freunden.

METEO

Die Entscheidung zu fliegen, wird vor Ort gemäss den aktuellen Bedingungen und Wetterlage getroffen.

EMPFANG

Die für die Passagiere verantwortliche Person begrüßt Sie. Sie kümmert sich um Ihre Vorbereitung, Ihre Sicherheit und die Ihrer Begleiter. Sie macht auch Fotos von diesem Ereignis am Boden vor und nach dem Flug. Darüber hinaus,

  • erteilt sie Ihnen eine Einweisung über die allgemeine Sicherheit, insbesondere im Flugzeug und im Hangar.
  • verteilt sie Badges an Ihre Begleiter und ermöglicht so die Kontrolle über Besucher und Zuschauer.
  • stellt sie Sie den Mechanikern sowie dem Piloten vor.
  • sie kümmert sich um den administrativen Teil; alle Papiere sind in Ordnung und unterschrieben, Sie haben Ihren Flug bezahlt und erhalten Ihr Ticket.

AUSRÜSTUNG

Es ist Zeit, sich auszurüsten. Sie werden zur Ausrüstungswerkstatt für Militärpiloten und Passagiere der Air Base Payerne begleitet. Diese Fachleute rüsten Sie vollständig aus und weisen Sie in die Verwendung dieser Geräte ein:

  • Fluganzug
  • Anti-G-Anzug
  • Helm und Sauerstoffmaske
  • Handschuhe

PILOT BRIEFING

Mit Ihrem Piloten planen Sie Ihren Flug: Wohin möchten Sie fliegen, haben Sie jemals ein Flugzeug geflogen, haben Sie jemals Kunstflug gemacht? Das sind die ersten Fragen, die er Ihnen stellen wird. Anschließend wird ein Programm erstellt, das Ihre Wünsche, die Flugdauer, das Wetter, die Flugbeschränkungszonen usw. berücksichtigt.
Der Pilot erklärt auch die Auswirkungen der Beschleunigungen, wie sie unterstützt werden können und welche Flugwege er zu erreichen plant.

BOARDING

Ungefähr fünfundzwanzig Minuten vor dem Start steigen Sie ein. Mit Hilfe des Mechanikers schnallen Sie sich auf dem Sitz an. Der Pilot steigt ebenfalls ein und beginnt mit seiner Checkliste, nachdem er sichergestellt hat, dass Sie sich gut eingelebt haben.

WÄHREND DEM FLUG

Das Ziel des Piloten: IHREN Flug für SIE zum Erfolg zu führen. Zögern Sie nicht, mit dem Piloten zu sprechen und ihm Ihre Eindrücke mitzuteilen.
Fühlen Sie sich gut du dich gut? Sagen Sie es ihm.
Lieben Sie Beschleunigungen? Sagen Sie es ihm.
Haben Sie zu heiss, fühlen Sie sich schlecht? Sagen Sie es ihm

NACH DEM FLUG

Photositzungen am Flugzeug und Debriefing mit Ihren Freunden und dem gesamten Team.

Hatten Sie Spass? So sind wir zufrieden

DAS MUSEUM CLIN D’AILES

STANDORT

MUSÉE DE L’AVIATION MILITAIRE DE PAYERNE
BASE AÉRIENNE – 1530 PAYERNE VD
SUISSE

GPS

N 46°50’35“ (46.84285) / E 6° 54’45“ (6.91224)

ÖFFNUNGSZEITEN

JUNI : MITTWOCH BIS SAMSTAG 13H30-17H00

JULI – AUGUST : MITTWOCH BIS SONNTAG 13H30-17H00

SEPTEMBER – OKTOBER : DIENSTAG BIS SONNTAG 13H30-17H00

NOVEMBER – MÄRZ : MITTWOCH UND SAMSTAG 13H30-17H00

KONTAKT MUSEUM CLIN D’AILES

TEL +0041 26 662 1533
INFO@CLINDAILES.CH

KONTAKT ESPACE PASSION

COPYRIGHT © 2020 CLIN D’AILES. ALLE RECHTE VORBEHALTEN