• FLUGWOCHE VOM 25-29 MAI ABGESAGT

    Die erste Mirage Flugwoche in Payerne vom 25-29 Mai ist aufgrund des Coronavirus abgesagt.

  • WILLKOMMEN IM MUSEUM CLIN D’AILES

    MUSÉE DE L’AVIATION MILITAIRE DE PAYERNE

  • AUSSTELLUNGEN

    DEN NEUEN JET DES MUSEUMS ENTDECKEN

    BRITISH AEROSPACE HAWK

    TECHNISCHE DATEN

DAS MUSEUM CLIN D’AILES TRAUERT UM CHRISTOPHE KECKEIS


Der ehemalige Armeechef ist im Alter von 75 Jahren gestorben.
Er führte die Armee von 2004 bis 2007. Berufsmilitärpilot und Präsident von Espace Passion, dem Förderverein des Museums Clin d’Ailes, von 2009 bis 2014.
Seit 2009 war er auch Mitglied der Museumsstiftung und Führer im Museum.
Wir sind von ganzem Herzen mit seiner Familie und seinen Lieben.

ÖFFNUNGSZEITEN MUSEUM

APRIL – MAI – JUNI – SEPTEMBER – OKTOBER

DIENSTAG BIS SONNTAG 13:30-17:00

ANGESICHTS DER AKTUELLEN SITUATION IST DAS MUSEUM GESCHLOSSEN

GEPLANTE WIEDERERÖFFNUNG MITTE JUNI

JULI – AUGUST

DIENSTAG BIS SAMSTAG 13:30-17:00

AUSSERGEWÖHNLICHE SCHLIESSUNGEN

Alle Montage · Ostersonntag · Auffahrt · Pfingstsonntag · Nationalfeiertag

Soziale Medien

DIE FACEBOOK SEITE

Veranstaltungen

EVENTS & AUSSTELLUNGEN

 

WECHSELAUSSTELLUNG

ENTWICKLUNG DER JET-KAMPFFLUGZEUGE IN DER SCHWEIZ

Im Museum bis Ende März 2020

Möchten Sie einen privaten Event im Museum organisieren?
Das Museum Clin d’Ailes bietet Ihnen eine Viehlzal von Möglichkeiten.
Weitere Details finden am Fuss unserer Seite Veranstaltungen.

DAS MUSEUM CLIN D’AILES

Eine neue Halle, eine Wartungswerkstatt, mehr Flugzeuge, Material und unzählige Uberraschungen erwarten die Besucher des Museums Clin d’Ailes

Bis heute haben mehr als 150’000 Besucher das Tor dieses Refugiums der Schweizer Luftfahrt betreten, welches seit der Fusion von Morens mit Estavayer-le-Lac auf dem Gebiet dieser neuen Grossgemeinde liegt.

Anlässlich der Eröffnung der Erweiterung im Jahr 2015 erinnerte der Präsident des Stiftungsrates des Museums, Astronaut Claude Nicollier, welche Ziele die Verantwortlichen des Museums antreiben, nämlich «Bewahren und Teilen». Das aeronautische Erbgut der Luftwaffe bewahren sowie das Teilen dieser Leidenschaft. Dies kann bei einem Besuch des Museums, beim Treffen ehemaliger Piloten und Mechaniker, oder auch in der Luft mit dem Flugbetriebsteam von Espace Passion geschehen.

DIE AUSSTELLUNGEN

Das 2003 eröffnete Museum bietet Ihnen die Möglichkeit eine einzigartige Sammlung von Schweizer Fluggeräten, von der Nachkriegszeit bis heute, zu entdecken.

VERANSTALTUNGEN

Suchen Sie einen einzigartigen und originellen Ort für Ihr Unternehmen, Ihren Verein oder Ihre Familie, um ein Seminar, einen Abend oder eine Generalversammlung zu organisieren?

DER VEREIN ESPACE PASSION

Eine Organisation, die sich für die Sammlung und den Erhalt des militärischen Luftfahrterbes der Schweiz einbringt

DIE AUSSTELLUNGEN IM MUSEUM

Eine einzigartige Sammlung des aeronautischen Erbgutes der Schweiz

Sowie das letzte FLugzeug das in die Museumssammlung integriert wurde:

DER FLUGBETRIEB

Passagierflüge an Bord eines Kampflugzeugs

Der Mirage III Doppelsitzer wurde restauriert und nimmt seit 2008 an verschiedenen Meetings teil und betreibt weiterhin Passagierflüge. Flüge an Bord dieses Flugzeugs bieten dem Piloten, über das ganze Jahr, die notwendige Ausbildung. Die Anzahl der Flüge ist auf diese Ausbildung beschränkt.

Unsere Flugkampagnen für 2020 :

25-29 MAI

PAYERNE

10-14 AUGUST

PAYERNE

28 SEPT-2 OKT

PAYERNE

Danksagung

DIE SPONSOREN DES MUSEUMS

DAS MUSEUM CLIN D’AILES

STANDORT

MUSÉE DE L’AVIATION MILITAIRE DE PAYERNE
BASE AÉRIENNE – 1530 PAYERNE VD
SUISSE

GPS

N 46°50’35“ (46.84285) / E 6° 54’45“ (6.91224)

ÖFFNUNGSZEITEN

NOVEMBER BIS 28 MÄRZ: MITTWOCH UND SAMSTAG 13H30-17H00

APRIL-MAI-JUNI-SEPTEMBER-OKTOBER: DIENSTAG BIS SONNTAG 13H30-17H00

JULI-AUGUST: DIENSTAG BIS SAMSTAG 13H30-17H00

KONTAKT MUSEUM CLIN D’AILES

TEL +0041 26 662 1533
INFO@CLINDAILES.CH

KONTAKT ESPACE PASSION

COPYRIGHT © 2020 CLIN D’AILES. ALLE RECHTE VORBEHALTEN